Arbeitstreffen Anfang Februar beim Verbundpartner ENO telecom in Nordhorn

Anfang Februar waren die Teilprojektgruppen „Virtueller Dorfmarktplatz und IT-Struktur & zentrale Applikationen“ zum Teilprojekttreffen beim Verbundpartner ENO in Nordhorn zu Gast. Aktuell geht es z. B. um die pilotierte Erstellung einer Smart Home Anwendung für den virtuellen Dorfmarktplatz.

Hierbei wird ENO Daten aus dem Smart Home Umfeld liefern, die von nachgelagerten Anwendungen verarbeitet werden können.

Foto: ENO telecom GmbH

Die Mitarbeiterzeitung „Flurfunk“ des Verbundpartners ENO telecom GmbH berichtet.

Foto: ENO telecom GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.