Neues Teammitglied in der Dorfgemeinschaft 2.0

Am gestrigen Mittwoch, den 1. April 2020, startete mit Fabian Strothmann (30) ein neuer Mitarbeiter im Projektstab des Forschungsprojektes Dorfgemeinschaft 2.0 beim Verein Gesundheitsregion EUREGIO. 

Der gebürtige Uelser Fabian Strothmann wird ab sofort und über den gesamten Projektzeitraum der Ansprechpartner des virtuellen Dorfmarktplatzes vor Ort für Bürger*Innen und Firmen sein. Darüber hinaus wird er sich um Berichte, Fotos und allgemeine Informationen auf dem virtuellen Dorfmarkplatz kümmern.

Nach seinem Fachabitur im Jahr 2010 erfolgte eine Ausbildung als Werbefotograf in Nordhorn. Im Jahr 2017 erfolgte der Wechsel in den Bereich Onlineshop bzw. Onlinemarketing in einem regionalen Gartenmöbelhaus und konnte dort die Kenntnisse im Onlinebereich verstärken. Im vergangenen Jahr begleitete Fabian Strothmann als Projekt- und Bauleiter den Aufbau und die Markteinführung der Chocolaterie Marloes in Uelsen. 

Neben jahrelangem Engagement im örtlichen Sportverein ist Fabian Strothmann seit 2016 aktives Mitglied des „Round Table“, einem weltweit agierenden Serviceclub.  Für das Projekt Dorfgemeinschaft 2.0 bringt Fabian Strothmann neben der Erfahrung im Werbe- und Onlinemarketing Bereich, die Kreativität eines Fotografen, auch erste Erkenntnisse aus der Beschäftigung als Projektleiter im vergangenen Jahr mit. Dank seiner Verwurzelung in Uelsen ist Fabian Strothmann als Ansprechpartner und Redakteur vor Ort nicht nur schnell erreichbar, sondern hat auch großes Eigeninteresse, dass das Projekt Dorfgemeinschaft 2.0 ein Erfolg wird

Lieber Fabian, herzlichen Willkommen im Team der Dorfgemeinschaft 2.0!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.